netzplatz von martin rösler
kannesen.de


Ojeda-Inagua – große Rundwanderung im Kiefernwald

Die Tour führt durch die Kiefernwälder des Nationalparks am Inagua. Der Wanderweg schlängelt sich oberhalb der ca. 500 m senkrecht abfallenden Felswände an der Abbruchkante der Montaña de Ojeda und des Inagua entlang. Der Blick in die Tiefe, auf die serpentienenreiche Passstraße und zum Rastplatz ist atemberaubend. Im Süden sind in den Taleinschnitten die Küste und das Meer zu sehen nach Südwesten bleibt der Blick an den spitzen Kämmen der Güigüí-Berge hängen Details siehe gps-tour.info.

Eine gpx-Datei mit dem GPS-Track können sie hier herunterladen (rechte Maustaste).