netzplatz von martin rösler
kannesen.de


Ulriken – Über sieben Berge musst du gehen

Das Zentrum der zweitgrößten Stadt Norwegens ist von sieben Bergen umgeben. Der höchste von ihnen ist mit 643m der Ulriken (vom altnorwegischen Alrek – der Raum Einnehmende). Von seinem Gipfel hat man – sofern man einen Tag mit schönem Wetter erwischt - einen herrlichen Blick auf die "Stadt zwischen den Bergen" und die umgebenden Fjorde bis hin zu den vorgelagerten Inseln. Details siehe gps-tour.info.

Eine gpx-Datei mit dem GPS-Track können sie hier herunterladen (rechte Maustaste).